Dateisysteme virtueller Maschinen verwalten

Die nachfolgenden Angaben wurden unter folgender Umgebung getestet: Scientific Linux 6.1, Virtualisierung mit KVM. Kommandozeilen-Werkzeuge im Paket libguestfs-tools Das Paket libguestfs-tools enthĂ€lt einige Werkzeuge mit der Dateisysteme virtueller Maschinen analysiert oder verĂ€ndert werden können. Insbesondere die GrĂ¶ĂŸenĂ€nderung einers Plattenimages und der enthaltenen Dateisysteme wird damit leicht ermöglicht. Es enthĂ€lt auch Werkzeuge um Dateien in diesen … Weiterlesen

Virtuelle Maschinen und andere große Dateien mit BitTorrent verteilen

Der Einsatz virtueller Maschinen (VMware, Virtualbox, …) hat sich im Schulungsbereich schon fest etabliert. Alle Schulungs-Teilnehmer/innen haben damit die Möglichkeit auf einem einzigen Wirtsrechner der einigermaßen mit RAM ausgestattet ist, in einer virtuellen Umgebung mehrere Betriebssyteme (Server, Client, …) betreiben zu können. Dadurch ist ein individuelles und vollstĂ€ndiges Lernen wesentlich besser möglich als durch die … Weiterlesen

arping

FĂŒr was benötigt man arping ĂŒberhaupt? Nun … z.B. um mit diesem Utility feststellen zu können ob ein bestimmter Rechner bzw. eine IP-Adresse im LAN an ist oder nicht. DafĂŒr ist zwar eigentlich ping das ĂŒbliche Utility aber falls der betreffende Rechner ICMP-Echo-Requests ĂŒber eine Firewall sperrt erhĂ€lt man keine Antwort mehr. Diese Firewall-Einstellung ist … Weiterlesen

Sensenkurs und Sensenverein Deutschland e.V.

Nachdem mein Kollege Joe Sieber mir schon mehrfach erzĂ€hlt hatte, dass er zu den GrĂŒndern des Sensenvereins Deutschland e.V. gehört und auch Sensenkurse gibt war es dann Ende Juli 2009 endlich so weit. Die großen Ferien hatten gerade begonnen und bei Joe stieg ein neuer Sensenkurs. Zusammen mit zwei Freundinnen meldeten sich Irene und ich … Weiterlesen